Embedded Systems Engineer (all) - Remote möglich

Jobbeschreibung


Großartige Cloud Lösungen zu entwickeln ist unser Handwerk

Wir enablen, entwickeln und betreiben, damit unsere Kunden die Vorteile der Cloud nutzen können. Wir betreuen große Marken und Mittelständler, die wir lieben. Aber das, was wir am meisten lieben, ist unser Team. Ob Entwickler:in, Designer:in oder Management: Wir glauben, dass wir alles können, wenn wir zusammenarbeiten und bieten die bestmögliche Arbeitsumgebung, damit jede:r die beste Version von sich selbst werden kann.


INCLOUD und q.beyond: Das Beste aus zwei Welten

Seit August 2020 ist INCLOUD Teil von q.beyond, einem der größten IT-Dienstleister Deutschlands. Wir arbeiten gemeinsam an Projekten und unterstützen uns gegenseitig - als Partner. Für den Bereich Development und Innovation (D&I) bei unserer Konzernmutter q.beyond suchen wir aktuell Verstärkung, um unsere gemeinsamen Ziele zu verwirklichen.



Worum geht es

Im Bereich D&I dreht sich alles um anspruchsvolle IoT Projekte und -Produkte wie beispielsweise smarte Fußbodenheizungen und Türmodule. Der Bereich besteht aus 115 smarten Tech-Tüftler:innen und untergliedert sich in Squads. Martin und seine vier Kollegen suchen im Rahmen einer Nachbesetzung eine:n neue:n Kolleg:in im Bereich Embedded Systems, um wieder zur vollen Stärke zurückzukehren. Wenn du Lust auf ein Team aus techverliebten Personen hast, die ihre Arbeit als Teamsport verstehen und mit hoher Eigenverantwortung neue Lösungen vorantreiben, wird es jetzt spannend:


Deine Aufgaben

  • Du entwickelst unsere bestehenden Gateways weiter und pflegst sie, dabei bringst du deine Erfahrung rund um cross compiling, patching/ backporting ein. Unsere Gateways basieren auf Atheros AR9331.
  • Durch kontinuierliches Monitoring entdeckst du Sicherheitslücken und schließt sie in den verwendeten Frameworks und Bibliotheken.
  • Du arbeitest an vielfältigen, spannenden Projekten mit "real world"-Bezug mit und hoher Innovationskraft im IoT Umfeld rund um die Themen Gebäudeautomatisierung und Industrie.
  • Du entwickelst moderne Treiber und Anwendungssoftware auf einem embedded Linux Betriebssystem in C/C++.
  • Du bringst deine Erfahrung und Ideen ein, um bestehenden Systeme zu verbessern und neue Lösungen zu schaffen.


Das erwartet dich

  • Komme weiter: Blicke über den fachlichen Horizont hinaus und entdecke spannende interne Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Erlebe den Unterschied: Erfahre den Respekt und die Wertschätzung deiner Kolleg:innen.
  • Finde die Balance: Profitiere vom Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit mit flexibler Vertrauensarbeitszeit, drei verschiedenen Home-Office-Modellen und Freizeitausgleich.
  • Fühle dich versorgt: Betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Mitarbeiterangebote (Share Now, Fitness First etc.) und vieles mehr kannst du nutzen.
  • Schalte ab: 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und ein Sabbatical-Konto geben dir die Möglichkeit für eine berufliche Auszeit und Entspannung.
  • Und viele weitere, für uns selbstverständliche Benefits. Siehe hier.

Jobanforderungen


Das bringst du mit

  • Eine gute technische Grundlage zum Beispiel durch ein Studium im Bereich Elektrotechnik/Nachrichtentechnik/Informatik, am besten in Kombination mit Arbeitserfahrung.
  • Sehr gute Kenntnisse in C oder alternativ mit C++.
  • Routinierter Umgang mit Linux/POSIX.
  • Erfahrung im Einsatz von u-boot, Linux Kernel LTS mit DT, buildroot, openWRT und diversen open source libraries.
  • Toll wäre es, wenn du zusätzlich noch Kenntnisse von embedded-Umgebungen (FreeRTOS, Bare Metal) mitbringst.
  • Du hast Lust dich in neue Technologien und Themen einzuarbeiten.
  • Abgerundet wird dein Profil durch gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache.


Du kannst Florian über diesen Link einen Termin einstellen und er ruft dich für erste Fragen gerne an.


Diese Stellenanzeige bei q.beyond nachlesen.